5 Gründe für ZMA

26 / May 2015

Clevere Nahrungsergänzung: 5 Gründe für ZMA

 



ZMA findet in der Nahrungsergänzung immer mehr Betrachtung, doch was ist ZMA eigentlich? Dieser Fragestellung wollen wir uns in diesem Blogbeitrag widmen und ZMA näher beleuchten und dir zeigen, wie du ZMA effektiv für deinen Muskelaufbau einsetzen kannst. Auf geht´s!

ZMA steht für Zinc Monomethionin Aspartat und Magnesium Aspartat und ist ein sinnvolles Nahrungsergänzungsmittel für Bodybuilder und leistungsorientierte Fitnessfans. ZMA ist die Kombination aus Zink, Magnesium und Vitamin B6, die von Victor Conte entwickelt wurde.

Das vorgeschaltete Konzept zu dem ZMA beruht, dass man durch das Training und die erhöhte Transpiration erhöht für den Körper wichtige Mineralien verliert. Dieser Verlust der für Stoffwechselprozesse wichtigen Mineralien wird durch die Nahrungsergänzung in Form von ZMA kompensiert. Hierbei füllt man den menschlichen Speicher für die wichtigen Mineralien auf und gewährleistet dem Körper so eine vollständige Versorgung mit ausreichend Mineralien für lebenswichtige und für die Hypertrophie optimierte Stoffwechselprozesse.


 

Wie sollte ich ZMA zu mir nehmen?

 

Folgt man den Ratschlägen des Erfinders von ZMA so sollte das ZMA vor dem Zubettgehen konsumiert werden. Sinnvoll ist an dieser Stelle der Konsum auf nüchternem Magen, damit der Körper das ZMA am besten aufnehmen kann.

 

Wodrauß besteht ZMA?

 

Die ursprüngliche Zusammensetzung des ZMA beruht auf ca. 30 mg Zink, 400 mg Magnesium und 10 mg Vitamin B6. Heute kann es in den genauen Zusammensetzungen von Hesteller zum Hersteller unterschiedliche Zusammensetzung geben, jedoch verfolgen sämtliche Kombinationen das Ziel der Mineralienversorgung.


Für eine optimale Aufnahme des im ZMA enthaltenen Zinks ist es wichtig, dass man das ZMA nicht zusammen mit kalziumhaltigen Lebensmitteln konsumiert, da sich das Kalzium hemmend auf die Aufnahme des Zinks auswirkt. Die volle Aufnahme vom Zink ist dahergehend wichtig, da sich das Zink auf das natürliche Wachstumshormon Testosteron auswirkt und so indirekt zu einem optimierten Muskelaufbau beitragen kann. Testosteron hat eine direkte Auswirkung auf im Körper ablaufende Prozesse und hat somit einen direkten Einfluss auf den nachhaltigen Muskelaufbau.

Das enthaltene Magnesium in Kombination mit dem Vitamin B6 tragen maßgeblich zur Regeneration bei und ZMA unterstützt den Körper beim erholsamen Schlaf, der ebenfalls ein wichtiger Faktor für den Muskelwachstum ist.

 

Zink im ZMA

 

Zink hat wesentliche Funktionen im menschlichen Körper und ist an der Produktion von Testosteron beteiligt. Neben der Beteiligung an der Testosteron-Produktion ist das Zink auch an der Synthese von DNA beteiligt und trägt zu der Entstehung von neuem Gewebe bei. Somit ist das Spurenelement ein lebenswichtiger Stoff für normales Wachstum und Muskelregeneration. Neben diesen Eigenschaften ist Zink ein elementarer Bestandteil von über 100 Enzymen und ist an der Verdauung von Kohlenhydraten, Fetten und Protein beteiligt.

 

Zink ist ein Spurenelement, dass in jeder gesunden und ausgewogenen Ernährung vorkommen sollte und für den Körper, sowie wesentlichen Stoffwechselprozesse zuständig ist.

 

Das Magnesium im ZMA

 

Magnesium kennen wir vor allen Dingen als Bekämpfungsmittel für unangenehme Wadenkrämpfe oder andere Muskelkrämpfe, die sich negativ bemerkbar machen. Hierfür ist häufig der Mangel an Magnesium verantwortlich, der so manchen Sportler den erholsamen Schlaf raubt. Das Magnesium wird über Bananen und Nüssen dem menschlichen Körper zugefügt. Doch nicht nur für die Muskelkrämpfe ist das Magnesium wichtig, sondern es wirkt sich positiv auf den Darmtrakt aus und mindert entsprechend verschiedener Studien das Darmkrebsrisiko.

 

Zusammenfassung ZMA

 

Das ZMA ist ein sinnvolles Supplement für den nachhaltigen Muskelaufbau. Die enthaltenen Mineralien wirken sich positiv auf deine Stoffwechselprozesse aus und gestalten somit den Muskelaufbau wesentlich optimierter und sorgen auch für einen ausgeprägteren Testosteronspiegel. Damit eignet sich ZMA nicht nur für Anfänger, sondern auch für fortgeschrittene Atlethen!



 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.