Der Weg zur Definition | fitnesskaufhaus.de

11 / March 2014

Dein Weg zum definierten Body

...führt leider nicht an deiner Ernährung vorbei. Selbst hartes und konsequentes Training führen oft nicht zum gewünschten Erfolg, wenn die Ernährung nicht an die Bedürfnisse des Trainings angepasst sind. Experten gehen davon aus, dass mindestens 70% durch die Ernährung gesteuert werden kann. Mit den nächsten 8 Tipps kannst du nachhaltig und langfristig deine Fettverbrennung ankurbeln und deinen Körper zusätzlich definieren. Mit den Tipps ist dir dein Weg zum definierten Körper vorgeschrieben.

Proteinzufuhr erhöhen

Gerade in Definitionsphasen ist es besonders wichtig für den Körper viel Eiweiß zur Verfügung zu haben. Der Bedarf kann häufig nicht alleine durch eine gesunde und reichhaltige Ernährung gedeckt werden, sodass Supplements von Peak, Olimp oder Scitec Ihnen zu Ihrem Ziel verhelfen. Besonders das hochwertige Whey-Protein verhilft Ihnen schnell und gezielt Ihren Bedarf an hochwertigen Proteinen zu decken.

Die proteinreiche Ernährung hat  2 eklatante Vorteile:

Durch wachsende Muskelmasse erhöht sich dein Grundbedarf an Nahrung und du verbrennst bereits im Ruhezustand mehr Kalorien und durch eine eiweißreiche Ernährung wirst du früher satt und nimmst somit auch weniger Kalorien zu dir.

Fett essen und Fett verbrennen

Nicht alle Fettsäuren sind schlecht für den menschlichen Körper. Gerade Fettsäuren wie das Omega 3 steigern die Hirnfunktion ,hilft bei der Fettverbrennung und gilt als entzündungshemmend. Wir empfehlen dir dafür als passendes Supplement: Olimp Fettsäure Kapseln

Fettzellen mit Grapefruit bekämpfen

Grapefruits sind wahre Wunderwaffen im Kampf gegen überschüssige Fettzellen. Das Vitamin C ist ein wichtiges Vitamin für den gesunden Stoffwechsel und Grapefruits unterbinden extreme Schwankungen des Insulinspiegels, welcher zum Beispiel für Heißhungerattacken zuständig ist. Die Grapefruit verhindert hier Spitzen im Verlauf des Insulinspiegels.

Kohlenhydrate reduzieren

Wichtig ist es Kohlenhydrate morgens und nach dem Training zu sich zu nehmen, denn dort ist der Bedarf an schneller Energie am Größten.  Ansonsten gilt es Kohlenhydrate zu vermeiden, da diese zu einem erhöhten Insulinspiegel beitragen und das kann zu Fettzellen führen.

Kalzium erhöhen

Kalzium ist ein wichtiges Mineral für die Fettverbrennung, da dieses das Hormon Calcitriol beeinflusst, welches für die Fettspeicherung  zuständig ist.

Speisen gut würzen

Pfeffer gilt als wahrer Fettkiller. Das darin enthaltene Capsaicion sorgt dafür, dass sich Glukose nicht in Fettzellen umwandelt. Zudem kann Chili den Stoffwechsel ankurbeln und Zimt sorgt wie die Grapefruit ebenfalls für einen stabilen Insulinspiegel.

Wunderwaffe Grüner Tee

Grüner Tee kann wahre Wunder bewirken. Das darin enthaltene EGCG kann den Stoffwechsel bis zu 4% am Tag optimieren und damit die Fettverbrennung nachhaltig und schnell erhöhen.

Viel Trinken – Viel verbrennen

Wer Fett verbrennen will, muss viel trinken. Sportlern wird empfohlen bis zu 4 Liter Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um überschüssige Pfunde purzeln zu lassen. Nicht-Sportlern hingegen wir empfohlen 2-2,3 Liter Wasser am Tag zu trinken, um somit den Stoffwechsel anzukurbeln.

Die Ernährung ist der wichtigste Faktor auf deinem Weg zum definierten Körper. Mit diesen Tipps und unseren Proteinen wirst du schnell Erfolge erzielen und stolz auf deinen Körper sein. Nimm das Projekt definierten Körper jetzt in die Hand!

Weiter geht es mit dem Artikel: "Myo Reps - für deinen Trainingserfolg!"

Oder auch mit dem Artikel: "High Intensive Intervall Training"

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.